Aufgaben und Selbstverständnis

Qualifizierte, kompetente Beratung kann maßgeblich zum Erfolg beitragen – ob vor der Gründung eines Unternehmens, während der Umsetzung oder in der Wachstumsphase. Deshalb legen wir bei der Auswahl unserer Berater eine hohe Meßlatte an. Unsere Berater verstehen sich als Begleiter, Unterstützer und Impulsgeber in allen Phasen der Unternehmensgeschichte.  

Die Aufgaben unserer Berater sind deshalb vielfältig und anspruchsvoll: 

  • Sie stehen Gründern, Jungunternehmern und Start-ups bei der konzeptkreativen Entwicklung von Geschäftsmodellen als Sparringpartner zur Seite.
  • Sie nutzen innovative Beratungs- und Analysetools.
  • Sie unterstützen ihre Mandanten bei der Finanzplanung und Ermittlung von erfolgskritischen Kennzahlen.
  • Sie geben als Experten eine eigene fundierte Bewertung zum Geschäftskonzept ab, die später in die Ratingnote einfließt. 
  • Sie nutzen integrierte Controlling-Tools, um den wirtschaftlichen Erfolg der Gründer, Jungunternehmer und Start-ups in der Wachstumsphase zu sichern. 
  • Sie organisieren die Kommunikation und den Datenaustausch zu angeschlossenen Partnern wie Kapitalgebern und Versicherern. 
  • Sie beraten die Jungunternehmer, Gründer und Start-ups vor, in der Vorgründungsphase, während der Umsetzung und in der Wachstumsphase. 

Unser Handeln ist geprägt von Verantwortung


Sowohl die zertifizierten Berater als auch ihre Mandanten profitieren von einem qualifizierten, strukturierten Beratungsprozess, der für Gründung, Wachstum, Nachfolge und Innovation ergebnisoffen standardisiert wurde. Alle Leistungen werden auf Honorarbasis abgerechnet. Standardisierung und Digitalisierung ermöglichen eine hohe Transparenz und Entscheidungen sind nachvollziehbar. Der gegenseitige, offene Austausch fördert Wissen und weitere Entwicklungen. Gemeinsam übernehmen wir Verantwortung für den Erfolg der jungen Unternehmen und Start-ups.