smartinnovation für Start-ups

smartinnovation ist ein Prozess für Start-ups, Spin-offs und Gründungen mit Schwerpunkt Innovationen. Die Gründung eines innovativen Unternehmens mit Schwerpunkt Innovation ist in vier Phasen unterteilt:
  • Kognitionsphase – Ideenfindung
  • Inventionsphase – Entwicklung des Produkts, der Dienstleistung
  • Innovationsphase – Entwicklung des Geschäftskonzepts
  • Diffusionsphase – Umsetzung und Finanzierung


Unser Ansatz beginnt mit einem systemischen Prozess der Konzeptentwicklung (Concept Planning und Business Planning) verbunden mit einem Ratingverfahren, das alle relevanten qualitativen und quantitativen Erfolgsfaktoren berücksichtigt. Denn auch bei innovativen Geschäftsmodellen sind valide Informationen über die Beurteilung der wertschöpfenden Prozesse (Entwicklung, Produktion, Vertrieb), dem strategischem Fit als auch über die monetären Kennziffern in Form eines Rendite-/Risiko-, Liquiditäts- und Cash Flow-Profils unverzichtbar.

Mit dem abschließenden Rating bieten wir Kapitalgebern eine aussagekräftige Indikation für die Bonität des Gründers/Jungunternehmers bzw. für die Erfolgswahrscheinlichkeit des Projektes an, die als hinreichende Bedingung für eine Beteiligung dienen kann.